Berlininfo Nr. 11 vom 30.6.2017

Liebe Leserin­nen und Leser,

was für eine Woche! Heute geht die let­zte Sitzungswoche der 18. Wahlpe­ri­ode zu Ende. Wir haben in den let­zten 4 Jahren knapp 500 Geset­ze ver­ab­schiedet. Im Auss­chuss für Recht und Ver­brauch­er­schutz sind wir Spitzen­re­it­er mit 95 Geset­zen. Am heuti­gen Mor­gen haben wir noch über das schwierige The­ma “Ehe für alle” abges­timmt.

Sie find­en meine per­sön­liche Erk­lärung in dieser Berlin-Info und als weit­ere Anlage zur Email eine inter­es­sante Stel­lung­nahme aus katholis­ch­er Sichtweise. Jet­zt ist die Arbeit gemacht und die par­la­men­tarische Som­mer­pause begin­nt, auch wenn zumin­d­est hier in Berlin das Wet­ter noch so gar nicht som­mer­lich ist. Die näch­sten Wochen wer­den für mich ganz im Zeichen der
Vor­bere­itun­gen für den Bun­destagswahlkampf ste­hen.

Ihre

Mechthild Heil

Down­load Berlin­in­fo Nr. 11 vom 30.06.2017 (PDF-Datei)