CDU-Grafschaft bringt Thema „Ganztagsgrundschule“ erneut auf die Tagesordnung – Umsetzung zum Schuljahr 20010/2011 ist Ziel – CDU-Bundestagskandidatin Mechthild Heil informierte sich vor Ort — Altes Lehrerwohnhaus in Gelsdorf wird umgebaut

Das The­ma „Ganz­tags­grund­schule“ in der Gemeinde Graf­schaft muss wieder auf die Tage­sor­d­nung, so die Mei­n­ung der CDU-Graf­schaft. Daher haben die Christ­demokrat­en einen entsprechen­den Antrag für die Sitzung des Haup­tauss­chuss­es am 24. Sep­tem­ber und des Gemein­der­ates am 1. Okto­ber 2009 gestellt. „Wir haben den Start eines Ganz­tagess­chu­lange­botes in der Gemeinde Graf­schaft zum näch­sten Schul­jahr im Som­mer 2010 fest im Blick“, so der Graf­schafter CDU-Partei- und Frak­tionsvor­sitzende Michael Schneider.Der Graf­schafter Gemein­der­at hat­te sich auf CDU-Ini­tia­tive im ersten Anlauf für den Stan­dort Gels­dorf entsch­ieden, da hier der weitaus größte Bedarf bestand. Bei einem Ort­ster­min in Gels­dorf besichtigten die Christ­demokrat­en jet­zt das ehe­ma­lige Lehrer-wohn­haus neben der Grund­schule. Dieses soll in Kürze für Zwecke der Über­mit­tags-betreu­ung und ein­er zukün­fti­gen Ganz­tags­grund­schule umge­baut wer­den. Architekt Man­fred Dünker erläuterte den Ratsmit­gliedern und der CDU-Bun­destagskan­di­datin Mechthild Heil die Umbau­pläne für Men­sa, Ruhe und Spiel­räume. Im Erdgeschoß soll dem­nach nach der Her­aus­nahme von Zwis­chen­wän­den ein großer Speis­er­aum entste­hen, dazu eine Küche sowie Toi­let­ten. Im Obergeschoss wird es dann nach Entk­er­nung der Sub­stanz Ruhe- und Spiel­räume geben. Mechthild Heil, die selb­st als Architek­tin zulet­zt für den Bau ein­er Men­sa für Ganz­tagss­chulzwecke am Schulzen­trum Ander­nach ver­ant­wortlich zeich­nete, betonte die Notwendigkeit vielfältiger Ange­bots­for­men im Schul­bere­ich, um mehr Fam­i­lien­fre­undlichkeit zu erreichen.Nach dem gescheit­erten Ver­such, ein Ganz­tags-Grund­schu­lange­bot im Bere­ich der Grund­schule Gels­dorf zum Schul­jahr 2009 / 2010 umzuset­zen, hat die Gemeinde durch das Vorhaben zum Aus­bau des alten Lehrerwohn­haus­es in Gels­dorf (Men­sa, Ruheräume) weit­ere Vor­leis­tun­gen zur Schaf­fung der notwendi­gen Rah­menbe­din­gun-gen erbracht, beto­nen die Graf­schafter Christ­demokrat­en in ihrem Antragss­chreiben. Daher sei es aus Sicht der CDU-Frak­tion notwendig, das The­ma erneut aufzu­greifen. Die Ver­wal­tung wird gebeten, in den Gremien den aktuellen Sach­stand darzule­gen, ein­schließlich der aktuellen Kinderzahlen im Bere­ich der Grund­schule ins­ge­samt und der Über­mit­tags­be­treu­ung. Eine Beschlussfor­mulierung mit dem Ziel der Umset­zung eines Ganz­tags-Grund­schu­lange­bots im Bere­ich der Gemeinde Graf­schaft zum Schul­jahr 2010 / 2011 soll in den Sitzun­gen erar­beit­et wer­den.