Berlininfo Nr. 4 vom 07.02.2018

Liebe Leserin­nen und Leser,

nach lan­gen und zähen Ver­hand­lun­gen bis in die Mor­gen­stun­den haben sich die Vertreter von CDU, CSU und SPD am gestri­gen Mittwoch in den let­zten strit­ti­gen Punk­ten geeinigt und im Anschluss den Koali­tionsver­trag vorgelegt.

Wie schon in den Sondierungsver­hand­lun­gen hat die Union sich in vie­len wichti­gen Punk­ten gegen die SPD durchge­set­zt und somit die Weichen gestellt für weit­ere Jahre in Wach­s­tum, Wohl­stand und Sta­bil­ität. Ich bin froh durch meine Arbeit in der Arbeits­gruppe Innen, Recht und Ver­brauch­er­schutz zu diesem Erfolg beige­tra­gen zu haben.

Nun liegt es an den SPD-Mit­gliedern bei der Befra­gung in den näch­sten Wochen für den Koali­tionsver­trag zu stim­men.

Den Koali­tionsver­trag kön­nen Sie unter fol­gen­dem Link ein­se­hen:

https://www.cdu.de/system/tdf/media/dokumente/koalitionsvertrag_2018.pdf?file=1

 

Ich wün­sche Ihnen einen tollen Karneval!

 

Ihre Mechthild Heil

 

 

Down­load Berlin­in­fo Nr. 4 vom 07.02.2018 (PDF-Datei)