Meinungsaustausch mit Bürgermeister Wolfgang Kroeger und Ortsvorsteherin Silvia Mühl — Mechthild Heil MdB (CDU) besuchte Sinzig

Zu einem Mei­n­ungsaus­tausch über poltische Fra­gen kam jet­zt die CDU-Bun­destagsab­ge­ord­nete Mechthild Heil nach Sinzig. Bürg­er­meis­ter Wolf­gang Kroeger (Foto, r.) und Ortsvorste­herin Sil­via Mühl empfin­gen den Gast im Sinziger Rathaus. Mechthild Heil informierte sich über die aktuellen poli­tis­chen The­men, die zurzeit in Sinzig eine Rolle spie­len. Auch die Sit­u­a­tion als Wirtschafts­stan­dort sowie die sozialen Ein­rich­tun­gen in der Stadt waren beim Gespräch The­ma. Die Par­la­men­tari­erin möchte sich durch den engen Kon­takt mit den kom­mu­nalpoli­tisch Ver­ant­wortlichen in ihrem Wahlkreis über wichtige Entwick­lun­gen informieren, damit sie dort, wo bun­de­spoli­tis­che Aktiv­itäten gefragt sind, direkt im Sinne der Kom­munen und ihrer Bürg­erin­nen und Bürg­er tätig wer­den kann.