10. Dezem­ber 2010

Meinungsaustausch mit Bürgermeister Wolfgang Kroeger und Ortsvorsteherin Silvia Mühl — Mechthild Heil MdB (CDU) besuchte Sinzig

Zu einem Mei­nungs­aus­tausch über pol­ti­sche Fra­gen kam jetzt die CDU-Bun­­­des­­tags­­a­b­­ge­or­d­­ne­­te Mecht­hild Heil nach Sin­zig. Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Kro­e­ger (Foto, r.) und Orts­vor­ste­he­rin Sil­via Mühl emp­fin­gen den Gast im Sin­zi­ger Rat­haus. Mecht­hild Heil infor­mier­te sich über die aktu­el­len poli­ti­schen The­men, die zur­zeit in Sin­zig eine Rol­le spie­len. Auch die Situa­ti­on als Wirt­schafts­stand­ort sowie die sozia­len Ein­rich­tun­gen in der Stadt waren beim Gespräch The­ma. Die Par­la­men­ta­rie­rin möch­te sich durch den engen Kon­takt mit den kom­mu­nal­po­li­tisch Ver­ant­wort­li­chen in ihrem Wahl­kreis über wich­ti­ge Ent­wick­lun­gen infor­mie­ren, damit sie dort, wo bun­des­po­li­ti­sche Akti­vi­tä­ten gefragt sind, direkt im Sin­ne der Kom­mu­nen und ihrer Bür­ge­rin­nen und Bür­ger tätig wer­den kann.