Betriebsbesuches bei der J. B. Michiels GmbH & Co. KGCDU/CSU-Fraktionsvorsitzender Volker Kauder in Brohl-Lützing

Der Vor­sitzende der CDU/C­SU-Bun­destags­frak­tion, Volk­er Kaud­er, kam jet­zt im Rah­men eines Betrieb­s­be­such­es nach Brohl-Lützung. Bei der J. B. Michiels GmbH & Co. KG wurde er vom Fir­menin­hab­er Ulrich Lieb­sch begrüßt. Auch die CDU-Bun­destags-abge­ord­nete Mechthild Heil, die bei­den Land­tagskan­di­dat­en Gui­do Ernst MdL und Horst Gies, Ver­bands­bürg­er­meis­ter Bernd Wei­den­bach und Orts­bürg­er­meis­terin Chris­tel Ripoll waren gerne zu dem mit­tel­ständis­chen Unternehmen gekom­men. Pla­nung, Kon­struk­tion, Fer­ti­gung und Ver­trieb von Lager- und­Druck­be­häl­tern aus Edel­stahl in unter­schiedlichen Geome­trien für Nahrungs- und Genußmit­telin­dus­trie, Chemie, Phar­mazie und Umweltschutz sind im Pro­dukt-Port­fo­lio. Im Mit­telpunkt des Infor­ma­tion­saus­tausches stand die Wet­tbe­werb­ssi­t­u­a­tion des Betriebes, der ins­beson­dere im Chi­na-Geschäft aktiv ist. Man müsse sich im dor­ti­gen Markt aber stetig wach­senden Qual­ität­san­ford­nerun­gen der asi­atis­chen Part­ner stellen, so Lieb­sch.