Gelegenheit zu Fragen und Diskussion — „Euro-Fachmann“ Dr. Michael Meister spricht in Sinzig zu Finanz- und Haushaltsfragen

Zu ein­er poli­tis­chen Infor­ma­tionsver­anstal­tung mit Dr. Michael Meis­ter MdB, stel­lvertre­tender Vor­sitzen­der der CDU/CSU für die Bere­iche „Haushalt, Finanzen und Kom­mu­nalpoli­tik,“ lädt die CDU-Bun­destagsab­ge­ord­nete Mechthild Heil gemein­sam mit der Mit­tel­stands- und Wirtschaftsvere­ini­gung (MIT) des Kreis­es Ahrweil­er und dem CDU-Stadtver­band Sinzig ein. Die Ver­anstal­tung find­et statt am Fre­itag, 26. April, 19:30 Uhr, Schloß Sinzig, Bar­barossas­tr. 35, 53489 Sinzig. Michael Meis­ter spricht zur The­matik „Per­spek­tiv­en für den Mit­tel­stand — Finanz- und Haushalt­spoli­tik im Jahr der Bun­destagswahl“. Im Anschluss an den Rede­beitrag bietet sich Gele­gen­heit zu Fra­gen und Diskus­sion mit dem aus­gewiese­nen „Euro-Fach­mann“. Poli­tisch inter­essierte Bürg­erin­nen und Bürg­er aus den Kreisen Ahrweil­er und Mayen-Koblenz sind her­zlich ein­ge­laden, es wird um kurze Anmel­dung im CDU-Bürg­er­büro, Bossard­str. 3, 53474 Bad Neue­nahr-Ahrweil­er, Tele­fon (02641) 50 80, Email: buergerbuero@cdu-aw.de, gebeten.