21. Juni 2011

Da werden die Kinder ihre Freude haben“ — CDU spendet Bonbons für die Tafel-Ausgabestelle in Andernach

Ihr Pla­kat „Nimm Zwei“ hat­te Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Hedi The­len und CDU-Lan­­des­­vor­­­si­t­­zen­­de Julia Klöck­ner auf die Idee gebracht, den Wahl­kampf mit gleich­na­mi­gen Bon­bon aus­zu­stat­ten. Und da der Rewe-Markt in Men­dig eine so gro­ße Men­ge an Süßig­kei­ten gespen­det hat, lag es auf der Hand, die rest­li­chen fünf Kar­tons der Tafel-Aus­­­ga­­be­stel­­le in Ander­nach zu spen­den. Bei der Über­ga­be mit dabei war auch Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mecht­hild Heil, denn der CDU-Stadt­­­ver­­­band hat­te sich eben­falls an der Akti­on betei­ligt. „Da wer­den die Kin­der ihre Freu­de haben“, beton­te Cari­­tas-Mit­­ar­­bei­­te­­rin Moni­ka End­ers, die sich zusam­men mit den ehren­amt­li­chen Tafel­hel­fe­rin­nen Hel­ga Krie­chel und Ingrid Stern für die süße Spen­de bedankte.