Politischen Gedankenaustausch in Bad Neuenahr — CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil traf sich mit Senioren Union der CDU

Der Kreisvor­stand und die Vorstände der Orts-/und Stadtver­bände der Senioren-Union der CDU des Kreis­es Ahrweil­er trafen sich mit der Bun­destagsab­ge­ord­neten Mechthild zu einem poli­tis­chen Gedanke­naus­tausch. Bei einem kleinen Früh­stück wurde im Hotel Krupp in Bad Neue­nahr am run­den Tisch eine Vielzahl von The­men disku­tierte. Neben der Möglichkeit­en von gen­er­a­tionsüber­greifende Wohn- und Lebens­for­men in der Region, und der Pfle­ge­si­t­u­a­tion in Deutsch­land, The­men die ger­ade für ältere Bürg­er rel­e­vant sind, wurde auch über Ver­brauch­er­schutze gesprochen. So wurde etwa her­vorge­hoben, dass sich lohnt, wieder mehr Bewusst­sein für regionale Pro­duk­te zu entwick­eln. Mechthild Heil und der Kreisvor­sitzende der Senioren-Union, Wolf­gang Kan­ter, sprachen sich ein­vernehm­lich für eine Fort­set­zung dieser Gespräche aus.